FOL9000

Bestellmenge in Magento vorbelegen

von | 2 Kommentare

Ohne weitere Einstellungen bleibt das Mengen-Feld vor dem Warenkorb-Button in Magento zunächst leer. Dies zu ändern und es zumindest mit dem Wert 1 vorzubelegen, bedarf es eigentlich gar keines Tricks. Man muss nur die normalen Magento-Einstellungen richtig setzen bzw. nutzen.

Magento setzt automatisch die Mindestbestellmenge als Default im Mengen-Feld. Dies kann man nutzen, selbst wenn man keine eigentliche Mindestbestellmenge hat: Denn setzt man die Mindestbestellmenge auf 1, ist das Mengen-Feld beim Bestellen immer ordentlich vorbesetzt.

Man findet die Einstellung für die Mindestbestellmenge unter
System → Konfiguration → Katalog → Lagerverwaltung. Dort unter ‚Artikel Lagerbestand Optionen‘ (sic!) im einfachsten Fall für alle Kundengruppen eine 1 einsetzen und schon ist das Mengen-Feld überall sinnvoll vorbelegt:

Mindestbestellmenge

Mindestbestellmenge

2 Kommentare

  1. Und wenn man eine Mindestbestellmenge von 0,5 hat und trotzdem eine 1 standardmäßig im Mengenfeld stehen haben möchte?

    • Sorry, dass ich erst jetzt etwas dazu schreibe: Mit Magento-Bordmitteln fällt mir dazu auch keine Antwort ein – wenn es da auch nichts gibt, wie wäre es denn mit folgender Lösung:
      Lege ein neues Attribut an, z.B. ‚Default-Bestellmenge‘ und setze den Wert statt der Mindestbestellmenge als Default in das entsprechende input-Field im Template.
      Die Mindestbestellmenge ist davon dann nicht betroffen, d.h. sie muss weiterhin korrekt gesetzt sein. Sie wird nur nicht mehr als Default angezeigt.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.