FOL9000

WLAN-Verbindungsabbruch unter Windows 8

von | Keine Kommentare

Nach den ganzen Magento-Beiträgen heute mal was ganz anderes. Bei einem neuen Notebook mit Windows 8 kam es ständig zu WLAN-Verbindungsabbrüchen. Nach einem Abbruch gings aber nicht direkt mit einem fixen Neuaufbau der Verbindung weiter; bis es weiterging, konnte es Minuten dauern. Die Lösung war einfach, man muss nur erstmal drauf kommen.

Seltsam auch, dass die Abbrüche immer regelmäßig, in gleichen Abständen alle paar Minuten kamen. Das ganze war auch unabhängig von der Netzqualität, die Abbrüche wiederholten sich, auch wenn der Rechner direkt neben dem Router stand. Die ersten Recherchen brachten natürlich nichts, erst nach längerem Suchen fand sich die eigentlich ganz einfache Lösung:

Die Energiespar-Einstellungen in der Systemsteuerung waren etwas zu sparsam eingestellt. Die Verbindung brach immer dann ab, wenn Leistung des WLAN-Adapters heruntergeregelt wurde!

Entsprechend einfach ist die Lösung: Zunächst in der Systemsteuerung ‚System und Sicherheit‘ → ‚Energieoptionen‘ aufrufen. Dort ‚Ausbalanciert‘ wählen und dafür ‚Energiesparplanänderungen ändern‘ anklicken. Dort dann ‚Erweiterte Energieeinstellungen ändern‘ anklicken. Es öffnet sich ein Dialog, in dem die Leistung der einzelnen Komponenten eingestellt werden kann. Dort also zu ‚Drahtlosadaptereinsellungen‘ gehen und für den Energiesparmodus alles auf Höchstleistung stellen.

Wie kann ein solcher Mangel eigentlich ber der Qualitätskontrolle übersehen werden? Der Rechner kommt von einem der größten PC-Hersteller der Welt — das ist schon mehr als verwunderlich.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.